Über uns

Entstehung und Philosophie

Bau und Renovierung des Tauchcenters
Tauchboot Pontohi in der Bauphase

Die Idee hinter dem Projekt Sea Souls ist es, mit diesem Tauchresort ein kleines, besonderes Paradies zu erschaffen, in dem jeder Gast und Mitarbeiter im Einklang mit sich und der Natur leben darf. Der Schutz der Natur, der Unterwasserwelt und der Bevölkerung liegen uns besonders am Herzen. Ziel ist es, unsere Gäste für die Unterwasserwelt und die einheimische Bevölkerung zu sensibilisieren und ihnen einen Zugang zum nahegelegenen Dorf zu verschaffen. Somit können wir ein harmonisches Zusammenleben zwischen den Einheimischen und unseren Tauchgästen gewährleisten.

 

Das Sea Souls Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Tauchresort auf der Insel Bangka in Nord-Sulawesi zu renovieren und wieder aufzubauen. Die Bungalows und das Restaurant sind bereits 2010 errichtet worden. Jedoch haben die vorherigen Besitzer das Resort niemals eröffnet. 2014 haben wir das Projekt Sea Souls ins Leben gerufen und starteten mit den baulichen Maßnahmen und Renovierungsarbeiten. Das Sea Souls Team verwirklicht mit diesem Projekt einen Lebenstraum.

 

In Absprache mit der Dorfbevölkerung plant Sea Souls, in der ansässigen Schule kostenfrei ökologischen Aufklärungsunterricht zu geben und die Schulkinder in Englisch zu unterrichten. Mit diesem gesellschaftlichen Engagement können wir die Kinder schon frühzeitig für den Umweltschutz und die Bedeutung des ökologischen Systems sensibilisieren. Auch mit verschiedenen Unterwasserprojekten (Riffbau und -pflege) werden wir zum Schutz der Natur beitragen. So wächst das Sea Souls Konzept der Ganzheitlichkeit zwischen Mensch und Natur wieder ein Stück mehr.

 

Team

Unser Team
Caro & Steve unter Wasser

Das Sea Souls Team besteht aus Steve, Carolin (Deutsche) und Dolfye (Indonesier) und vielen fleißigen Mitarbeitern, die alle von der Insel Bangka und aus der Umgebung stammen. Wir sprechen Englisch, Indonesisch und Deutsch. Unser internationales professionelles Team legt großen Wert auf eine herzliche, familiäre Atmosphäre.

 

Steve:

  • Steve ist Taucher mit Leib und Seele und hat bereits in Thailand und Europa als Divemaster gearbeitet.  Er ist PADI Dive Instructor und Specialty Nitrox Instructor. Als Manager des Resorts leitet er alle Tauchausbildungen und freut sich immer über neue Auszubildende.

 

Carolin:

  • Carolin hat nach ihrem Bachelor-Abschluss in Medienkommunikation einige Berufserfahrung in Deutschland gesammelt und ist für Marketing, Vertrieb und Kommunikation des Sea Souls Dive Resorts verantwortlich. Sie hat 2010 in Malaysia tauchen gelernt und ist mittlerweile Rettungstaucherin.

 

Dolfye:

  • Unser einheimischer Divemaster Dolfye hat mit mehr als 10.000 Tauchgängen einen sehr großen Erfahrungsschatz im Betreuen von Tauchgruppen. Er kennt die Unterwasserwelt Bangkas wie seine Westentasche und hat ein wahnsinnig gutes Auge für sämtliche Makro-Lebewesen. Unterwasserfotografen kommen dadurch voll auf ihre Kosten.

 

Das Sea Souls Team freut sich auf deinen Besuch.

 

Umweltschutz

Befestigen abgebrochener Korallen
Unser künstliches Riff wächst und gedeiht.

Künstliches Riff

 

 

Mit dem Ziel neuen Lebensraum für Unterwasserlebewesen zu schaffen, starten wir unser erstes eigenes Umweltprojekt: ein künstliches Riff.

 

Nachdem wir die Eisenkonstruktionen in Form eines Tunnels an Land zusammen gebaut haben, brachten wir die drei einzelnen Teile unter Wasser und versenkten sie an unserem Hausriff, auf einer sandigen Fläche in 13 Meter Tiefe.

 

Abgebrochene Korallen, die von natürlichen Riffen abgerissen wurden, sammelten wir und befestigten sie an unserem Metallgestell. Diese Korallen wachsen langsam fest und vermehren sich. Neues Leben entsteht.

 

Das künstliche Riff sieht aus wie eine Röhre aus gebogenen Metallgittern, durch die man durchtauen kann. Dieser neue sensible Lebensraum wird in Zukunft wachsen und gedeihen und viele neue Meeresbewohner anlocken.

 

Unsere Projekte

Aktuelles

08.04.2021 Ein wichtiger Schritt für unser Team.

Wir alle tragen Verantwortung im Zusammenleben mit unseren Mitmenschen. Damit wir als Team in absehbarer Zeit wieder Gäste empfangen können, erhielt heute die gesamte Crew die erste Impfdosis gegen den Covid-19-Virus. Alle sind...weiterlesen


03.01.2021 Buche jetzt sicher und risikofrei Deinen Traumurlaub für 2021!

Da die gegenwärtige Situation viele Fragen bei der Urlaubsplanung aufwirft, möchten wir Dir mit folgendem Sonderangebot die Planung Deiner Traumreise erleichtern: - Alle Neubuchungen und Direktbuchungen erhalten 25 % Rabatt...weiterlesen


01.12.2020 Durch den Dezember mit dem Sea Souls Adventskalender!

Spektakuläre Unterwasseraufnahmen, traumhafte Landschaften und kleine Sea Souls Anekdoten erwarten Dich ab dem 1. Dezember 2020. Täglich öffnen wir ein Türchen auf unseren Social Media Kanälen. Schau doch mal vorbei! Wir...weiterlesen


07.08.2020 Update zu Einreisebestimmungen nach Indonesien

Indonesien ist, wie auch andere Urlaubsregionen auf der Welt, sehr stark von den Folgen der Corona-Krise betroffen. Sea Souls selbst hat seit Mitte März – mit Stand von heute seit fast 5 Monaten – geschlossen. Eine Einreisesperre...weiterlesen


18.06.2020 Handgemachte Bambus Souvenirs - made by Steve

Da Sea Souls aufgrund der Covid-19-Regulierungen noch geschlossen hat, nutzt Steve die Zeit, ohne Gäste im Resort, sinnvoll und wird kreativ: Aus Bambus entwirft er verschiedene Souvenirs wie Lampen oder Teelichthalter. Jedes...weiterlesen


21.03.2020 Statement zur aktuellen Situation: Save tourism

Liebe Freunde, liebe Gäste, wir verfolgen die aktuellen Entwicklungen um den COVID-19 Virus. Alle Menschen sind nun aufgefordert das Richtige zu tun, da wir alle regional und auch global betroffen sind. Am 20. März 2020 gab...weiterlesen


15.02.2020 Wir starten in die neue Saison!

Es ist wieder soweit! Die Trockenzeit löst langsam die Regenzeit ab, die Tauchboote sind wieder im Wasser und wir starten voller Tatendrang in die neue Saison. Auch in diesem Jahr erwartet unsere Gäste eine einzigartige...weiterlesen


 

Alle älteren Beiträge findest du in unserem Archiv.

 

 

zum Archiv